Turn- und Sportverein Wernau 1897 e.V.
Kategorie: Spielberichte Aktive
<- Zurück zu: Aktuelles
19.11.2018

Rückblick: Kreisliga A

1te mit Unentschieden zum Vorrundenende


 

VfB Reichenbach – TSV Wernau 1:1 (1:0)

 

Am vergangenen Sonntag war unsere 1. Mannschaft zum letzten Vorrundenspiel der Saison 2018/2019 zu Gast beim VfB Reichenbach.

 

Von Beginn an entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel beider Teams auf dem Reichenbacher Kunstrasen. Das Meiste vom Spiel passierte zwischen den jeweiligen Strafräumen, sodass vor allem im ersten Durchgang Tormöglichkeiten auf beiden Seiten nur vereinzelt zu sehen waren. Entsprechend viel auch die Reichenbacher Führung durch einen direkt verwandelten Freistoß in der 20. Minute.

 

In der 2. Halbzeit zeigte unsere Mannschaft mehr Engagement und Hanno Hügel konnte dann bereits in der 53. Minuten den 1:1 Ausgleich markieren. Danach entwickelte sich auch wieder ein eher ausgeglichenes Spiel, unsere Mannschaft hat aber ein leichtes Plus an Spielanteilen. Auf beiden Seiten gab es kaum richtig gefährliche Tormöglichkeiten, die Beste auf Seiten unseres TSV hatte Okan Aslan in der 65. Minute, als er nach einen Querpass knapp verzog. Aber auch die Gastgeber hätten mit einem Schuss an die Latte beinah das Blatt gewendet. Am Ende steht nach vier Siegen in Folge ein Unentschieden zu Buche, mit dem unsere Mannschaft auch gut leben kann.

 

Zum Ende der Vorrunde steht unsere Mannschaft nach 7 Siegen, 3 Unentschieden und 4 Niederlagen mit 24 Punkten auf dem 5. Platz der Kreisliga A1.

 

Es spielten: Metzger – Lang (ab 66. Piwko), Sel.Düzgün, Ser.Düzgün, Ülker – Bucan (ab 46. Birinci), Hügel, Keller (ab 83. Theisohn), Weber, V.Aslan – Lekaj (ab 46. O.Aslan)