Turn- und Sportverein Wernau 1897 e.V.

April 2015

Dan-Prüfung in Wernau

Am Sonntag, den 26.4.2015 war unser TSV Wernau der Ausrichter für die jährliche Dan-Prüfung im Taekwondo für gesamt Württemberg. Die Ablegung einer erfolgreichen Dan-Prüfung ist die Voraussetzung zum Tragen eines schwarzen Gürtels in jeder Kampfsportart,  so auch beim Taekwondo.  Zahlreiche Sportler aus allen Teilen Württembergs trafen sich an diesem Tag in Wernau, um diese begehrte Prüfung abzulegen. Inhalt dieser Prüfungen sind unter anderem das Beherrschen der Techniken, der Zweikampf, die Selbstverteidigung (teilweise mit „Waffen“) und zum Schluss der sogenannte Bruchtest. Bei diesem galt es, Bretter in verschiedenen Stärken, aber auch in differenzierten Techniken  durchzuschlagen.
Gleich neun unserer Sportler nahmen erfolgreich bei dieser Prüfung teil und können sich nun mit Stolz „Dan-Träger“ im Taekwondo nennen. Dabei ist noch hervorzuheben, dass nicht nur der erste Dan  abgenommen wurde, sondern auch der zweite und der dritte Dan an unsere Wernauer vergeben wurden. Wir gratulieren allen Teilnehmern für ihre hervorragenden Leistungen.

1. Dan
Kim Hellmann
Denise Hellmann
Cora Boriga
Tobias Bartl

2. Dan
Winona Dräger
Maren Arnold

3. Dan
Pia Wippermann
Nico Tragkos
Patrick Elbl