#
Turn- und Sportverein Wernau 1897 e.V.
06.07.2020

Wiederbeginn Bewegungstreff


Neustart mit unserem Wernauer Bewegungstreff am Montag 13.Juli

Nach der Corona-Verordnung vom Land BW sind 20 Teilnehmer und Teilnehmerinnen

gestattet. Wir bitten die Abstandsregelung von 1,5 m einzuhalten, keine Begrüßung mit

Körperkontakt. Nach Ende der Trainingseinheiten bitten wir die Teilnehmer den Schulhof

zu verlassen.

 

Die ehrenamtliche Gruppe des Wernauer Bewegungstreffs macht Seniorinnen und Senioren und allen, die Lust haben, sich unter freiem Himmel und in geselliger Runde sportlich zu bewegen, ein wöchentliches Angebot. Der Bewegungstreff im Schulhof Schlossgarten Schule findet Montag von 8.45 bis 9.15 Uhr statt. Der Kurs ist kostenfrei und ohne Anmeldung. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Sportkleidung ist nicht erforderlich. 

Das Motto des Bewegungstreffs lautet: Fit und mobil mit den „Fünf Esslinger“-Übungen des Mediziners Dr. Martin Runge. Die Teilnehmer erwarten einfache, angeleitete, alltagstaugliche Bewegungsübungen zum Erhalt von Kraft, Balance und Beweglichkeit für lebenslange Fitness im Alltag. 

 

Der Wernauer Bewegungstreff ist eine Initiative des TSV Wernau und der Nachbarschaftshilfe mit Unterstützung der Stadt Wernau. Unter Anleitung von Übungsleiterinnen oder Überleitern und dem geschulten Personal der Nachbarschaftshilfe werden die Bewegungsübungen trainiert. 

Auskünfte erteilen beim TSV Wernau Übungsleiterin Anette Dräger unter der Telefonnummer 07153/39379 und Übungsleiter Dieter Baumann unter der Telefonnummer 07153/32786 oder per Email verein@tsv-wernau.de und bei der Nachbarschaftshilfe Sabine Weller unter der Telefonnummer 07153/31130  oder per Email unter weller.sabine@sozialstation-wernau.de

Die Teilnahme ist auf eigene Verantwortung!