#
Turn- und Sportverein Wernau 1897 e.V.

Detailansicht

Kategorie: Volleyball
<- Zurück zu: Aktuelles
20.01.2020

Bezirksliga Damen | Verdienter 3:1-Sieg in Böblingen


TSV Wernau 3:1 SV Böblingen

Die Damen-Mannschaft 2 war heute in der Bezirksliga beim SV Böblingen zu Gast. 

Im ersten Satz lagen die Spielerinnen aus Böblingen den Wernauerinnen immer eine Nasenlänge voraus, da diese noch nicht richtig ins Spiel gefunden hatten. Die im Training so viel geübte Variabilität in den Spielzügen fehlte. Somit erspielten sich die Böblinger den ersten Satz mit 25:23. 

Für den zweiten Satz galt es an die Linie und in die Zipfel zu schlagen oder kurze Lobs in die Mitte zu platzieren. Die Ratschläge der Trainerin wurden umgesetzt und die Wernauerinnen machten es der Heimmannschaft schwierig und gewannen so den zweiten Satz mit 9 Punkten Vorsprung. 

Den dritten Satz starteten die Wernauerinnen mit einer Aufschlagserie und einem Vorsprung von 7 Punkten, welchen die Mädels mit Präzision im Angriff und viel Bewegung bis zum Ende des Satzes halten konnten. 

Bei den Spielerinnen aus Böblingen war im vierten Satz nun die Luft raus. Starke Aufschläge, ein guter Block und gezielte Angriffe von Wernau machten der Heimmannschaft das Leben schwer. 
Damit ging der letzte Satz mit 25:15 und somit auch das Spiel verdientermaßen an die Wernauerinnen.

Es spielten: Kerstin H., Julia M., Nicki P., Sandra S., Kate S., Vreni S. und Corina W.
Trainerin: Mareike E.