#
Turn- und Sportverein Wernau 1897 e.V.
Kategorie: AH
<- Zurück zu: Archiv
07.09.2013

AH: Traditionelle Radtour nach Wiesensteig

Von: R.H.

Zum 10. Mal radelten 10 AH-ler zu unserem Alfredo nach Wiesensteig. Der 11. Harald, musste leider krankheitsbedingt absagen. Ihm geht es aber schon wieder gut und wir hoffen, dass er beim nächsten Mal wieder dabei sein kann. Ganz besonders gefreut hatten wir uns, dass unser „Alter“ Armin Leibold, nach seinem schweren Motorradunfall, mitfahren konnte.

Erstmalig fuhr ein E-Bike-Fahrer mit. Helmut hatte sich so ein Teil zugelegt und fuhr natürlich an der Neidlinger Steige allen davon. Da konnte man schon ein wenig neidisch werden. Aber alle hatten die Steige auch so geschafft und nach einer kurzen Verschnaufpause ging es die rasante Abfahrt nach Wiesensteig hinunter. Hier stellte sich heraus, dass der eine oder andere schon ein wenig Kamikaze-Blut in sich haben muss, denn die Geschwindigkeiten die manche erreichten waren nicht von schlechten Eltern.

Kurz vor 11.00 Uhr, trafen wir bei Alfred und Carmen ein. Nach großem „Hallo“ und netter Begrüßung, widmeten wir uns den isotonischen Kaltgetränken mit Biergeschmack. Alfred und Carmen hatten wie immer alles toll vorbereitet und die Weißwürste mit Brezel schmeckten vorzüglich.

Nachdem wir schöne Erinnerungen ausgetauscht hatten und nach viel Gelächter brachen wir wieder auf. Übers Deutsche Haus ging es nach Weilheim und weiter zur Kelter in Bodelshofen, wo traditionell der Ausklang stattfand.

Alles in allem wieder eine tolle Fahrradtour bei herrlichem Wetter, die sicherlich nächstes Jahr zum 11. Mal stattfinden wird.

Geradelt sind, Dietmar Zink, Bernhard Lang, Armin Leibold, Bauzer Martin Wacker,

Manne Horn, Eddi Braunstein, Franky Hanselka, Markus Pinky Wacker und Rainer Haberbosch. Ach ja einen Motorisierten E-Bike Fahrer hatten wir auch noch dabei, dies war Helmut Bussle Zink.

 

Herzlichst Bedanken möchten wir uns bei Alfred Thiel und seiner Frau Carmen für die tolle Verköstigung.

 

AH-Pressewart

Rainer Haberbosch