#
Turn- und Sportverein Wernau 1897 e.V.

Poomsae

German Open Poomsae 2019

Für Pia Wippermann und Nico Tragkos ging es wieder mal ans andere Ende von Deutschland, dieses Mal nach Hamburg. Die besten Sportler aus ganz Europa waren am Start, davon allein schon über 40 Starter in ihren jeweiligen Klassen. Pia startete für die TUBW, Nico für den TSV Wernau. Auch wenn es für die beiden nicht für eine Platzierung gereicht hat, sammelten sie Erfahrung auf einem erstklassigen Turnier.

Deutsche Meisterschaft 2018

Bei der Deutschen Meisterschaft in Bordesholm kamen am Samstag, den 22. September die besten Sportler aus ganz Deutschland zusammen - darunter auch Pia Wippermann und Nico Tragkos aus unserem Verein, die den weiten Weg nach Schleswig Holstein auf sich nahmen, um dort für die Taekwondo Union Baden-Württemberg zu starten. Es wurden zwei Einzüge ins Finale erreicht und schließlich eine Bronze Medaille nach Hause geholt.
Drei Mitglieder von der Nachwuchsauswahl aus Baden-Württemberg, welche von Nico trainiert wird, durften ebenfalls für die TUBW starten und holten eine Silbermedaille im Synchronteam.

Ranglistenturnier Hannover

Am 20.10.2018 machten sich Pia Wippermann und Nico Tragkos auf den Weg nach Gehrden in Hannover, um auf dem Ranglistenturnier für die TUBW zu starten. Pia erreichte den zweiten Platz in der Klasse Team weiblich ab 18 Jahren.

Super Leistungen bei den BadenWürttembergischen Meisterschaften 2018

Der Oktober war ein sehr erfolgreicher Monat voller Einsatz: Montags bis Donnerstags wurde fleißig trainiert, um dann jedes Wochenende genau diesen Fleiß auf Turnieren, die in ganz Deutschland verteilt waren, zu beweisen. Nun wieder zurück im Schwabenländle, ließen wir es uns nicht entgehen, am 28.10. bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft im Formenlauf in Stuttgart-Zuffenhausen zu starten. 230 Teilnehmer aus insgesamt 35 Vereinen waren vor Ort, darunter natürlich auch der TSV Wernau. Unser Trainer Kostas Tragkos erfüllte seinen Job als Kampfrichter, während unsere Sportler sich gegenseitig motiviert und zielorientiert coachten. Das sind die Ergebnisse: dreimal 1.Platz, dreimal 2. Platz und zweimal 3. Platz.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler!

Erfolge bei der Württembergischen Meisterschaft in Korntal-Münchingen

Bei der Württembergischen Poomsae Meisterschaft in Korntal-Münchingen traten insgesamt 305 Teilnehmer aus 40 Vereinen an. Der TSV Wernau startete mit ganzen 22 Sportlern, die 7x gold, 5x silber und 8x bronze gewannen und gleichzeitig die neuen Trainingsanzüge präsentierten.
Rückblickend war das ein erfolgreicher, actionreicher und sportlicher Sonntag!