#
Turn- und Sportverein Wernau 1897 e.V.

Spiele/Ergebnisse

Ergebnisse Verbandsrunde Sommer 2019

 

Damen 50/1 - TC Weissach-Flacht 1 1:8

 

Auswärts in Weissach gingen die Punkte in den Einzeln allesamt an die Gegnerinnen. Claudia Stieber und Brigitte Götz gewannen zwar beide den ersten Satz, mussten sich dann aber beide im Match-Tie-Break knapp geschlagen geben. Den Ehrenpunkt für Wernau erspielte sich unsere Geschwister-Doppelpaarung Doris Dürr/ Karin Schütt. Auch hier wurde das Spiel im Match-Tie-Break entschieden. Endstand 1:8 . Es spielten : Claudia Stieber, Brigitte Götz, Susanne Huy, Doris Dürr, Karin Schütt und Elke Frank

 

Herren 50/1- TA TSCH Esslingen 1 8:1

 

Einen erfolgreichen Saisonauftakt konnten die Herren 50/1 in Esslingen verbuchen. In der Aufstellung Jürgen Butterweck, Eric Okuda, Tim Scheufler, Thomas Häberle, Achim Prokosch und Thomas Steinacher fuhren sie einen ungefährdeten Sieg ein. Lediglich in einem Einzel mussten sie sich geschlagen geben. Endstand 8:1.

 

Herren 55- SV Würtingen 5:4

 

Der Saisonauftakt führte uns nach Würtingen auf die Schwäbische Alb und mit drei Punkten im Gepäck kamen wir spät abends wieder nach Wernau zurück. Spannende, aufregende und hochklassige Partien gab es zu sehen und wir können von einem guten Einstand in der "55er-Klasse" sprechen. Dieser Auftritt macht Lust auf mehr. Für uns am Start waren, Reinhold Bomans, Herbert Schmid, Heinz Bleich, Klaus Sitte, Rainer Hirning, Eberhard Wernick und Helmut Zink. Ihre Einzel gewannen Reinhold Bomans, Herbert Schmid und Rainer Hirning und im Doppel sicherten die Teams Wernick/Schmid und Hirning/Zink die Punkte.

 

Herren 65 - TC RW Trochtelfingen 4:2

 

Bei Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt mussten wir in Trochtelfingen am äußersten Ende des Bezirks zum ersten Spiel antreten. Es war ein gelungener Start. Nach Siegen von Bernhard Grupp, Heini Wohland und Andy Kästle sowie einer Niederlage von Paul Dürr stand es schon 3:1. Im Doppel mussten sich Grupp/Wohland nach fast drei Stunden im Match Tiebreak mit 10.8 geschlagen geben. Den Punkt zum Gesamtergebnis von 4:2 erkämpften sich das Doppel Dürr/Kästle.

 

Herren 60 - TC Bissingen/Teck 2:7

 

Gegen einen starken Gegner aus Bissingen standen wir auf verlorenem Posten.

Lediglich Herbert Schiller im Einzel und die Paarung Bertsch/Schiller im Doppel konnten die beiden Punkte

erspielen.

 

Herren Kreisklasse 1 SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 1 TC Schlat 2 3:6

 

Herren Kreisstaffel 1 SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 2 TA TSV Jesingen 2 5:1

 

Herren Kreisstaffel 2 TV Unterensingen 3 SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 3 1:5

 

Damen Kreisstaffel 2 SPG TA FC/TSC Donzdorf 1 SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 1 3:3

 

Herren 30 Bezirksklasse 1 ETV Nürtingen 2 SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 1 6:3

 

VR-Talentiade U10 Midcourt SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 1 TC Lichtenwald 1 2:18

 

Herren 70 Staffelliga SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 1 TC Bernhausen 1 5:1

 

KIDs-Cup U12 TC Lichtenwald 2 SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 1 4:2

 

Knaben TA TSV Deizisau 1 SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 1 6:0

 

Gem. Knab/Mädch SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 1 TA TSG Esslingen 1 0:6

 

Junioren TA VfL Pfullingen 1 SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 1 5:4

 

Herren 50 Bezirksstaffel 2 THC Holzheim 1 SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 2 6:0

 

Herren 55 Bezirksliga TA SV Würtingen 1 SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 1 4:5