#
Turn- und Sportverein Wernau 1897 e.V.

Detailansicht

Kategorie: Volleyball
<- Zurück zu: Aktuelles
12.11.2013

Oberliga-Damen | Klares 3:0 bei Georgii Allianz II


Na also, es geht doch! Nach einer Serie von vier Niederlagen meldete sich die SG Nürtingen/Wernau mit einem klaren 3:0 Erfolg beim TSV Georgii Allianz Stuttgart II zurück.
Es war der erste Saisonsieg für das Team von Reiner "Linus" Böhme und der gelang ausgerechnet bei dessen ehemaligem Verein. Mit neu erworbenem Selbstvertrauen aus den letzten beiden Trainingseinheiten ging die SGNW gestärkt in die Begegnung gegen das neu formierte Team von Trainer Jens Pawlak.
Der erste Satz konnte nach rund 22 Minuten nach kontinuierlicher Führung mit 25:19 gewonnen werden. Zwar kamen die Gastgeberinnen in der Folge immer besser ins Spiel und spielten ihre Erfahrung aus, dennoch schaffte es die SGNW immer wieder, den gut erarbeiteten Vorsprung nicht aus der Hand zu geben. Durch eine stabile Annahme und Abwehrleistung über das komplette Spiel hinweg von Libera Sina Nestel hatten die Gäste die nötige Konstanz und gewannen auch den zweiten Durchgang in gerade mal 20 Minuten mit 25:20. Diesmal hielt die SGNW den Druck aufrecht, bot eine geschlossene Mannschaftsleistung und tolle Aufschlagserien, sodass auch Satz drei - mit 25:14 sogar noch deutlicher - nach Nürtingen ging.
Das Auswärtsspiel in Stuttgart hat gezeigt, dass einiges möglich und die SG Nürtingen/ Wernau noch längst nicht mit dem achten Tabellenplatz zurfrieden ist.